Samstag, 14. Juli 2012

Meeresblau

Meeresblau
Britta Strauß


Meeresblau
Christopher Jacobsen, ein hoch angesehener Meeresbiologe, kehrt nach dem Tod seiner Eltern, zu seiner Schwester auf die Insel Skye zurück. Doch sie müssen nicht nur diesen tragischen Verlust überwinden, denn Chris bemerkt auch an sich Veränderungen, die ihn immer wieder ans Meer ziehen. Jede Nacht werden die Stimmen eindringlicher und bitten ihn um Hilfe.
Bei seinem Job lernt er die Tiefseeexpertin Maya kennen, die ihn für eine Expedition angagiert. Schon vor der Reise kommt es immer wieder zu Zwischenfällen doch Chris will es wagen, er will die Forschungsreise nutzen um seine Art, was immer er auch ist, zu retten und zu schützen, doch viele Gefahren lauern auf dieser Reise. Wird er es schaffen und wird er seine Liebe zu Maya ausleben können?
Mein Leseeindruck:
Britta Strauß hat hier eine hervorragende Geschiche abgeliefert, vor allem finde ich die Details super recherchiert, so das man denkt, ja genau so ist das, da muss ja wahr sein. Interessant finde ich auch, das man irgendwie auch auf das Thema Umweltverschmutzung und Artenschutz angesprochen wird, auch wenn die Liebe eine übergeordnete Rolle spielt. Mich hat dieser Schreibstil total überzeugt, ich konnte sehr flüssig lesen und durch die wirklich genauen Beschreibungen konnte ich mir alles Bildlich vorstellen. Interessant fand ich auch die Fortpflanzungsmethoden der Anglerfische oder das Paarungsverhalten der Riesenkalmare :-)
Mein persönlicher Eindruck zur Autorin:
Ich lerne Britta in dieser Leserunde als eine super liebe, sehr humorvolle Frau kennen, wir haben bisher sehr viel Spass bei den Gesprächen in der Runde und sie ist mir sehr sympatisch geworden. Ich denke, Sie ist einfach wirklich so wie sie ist, und verstellt sich nicht. Genau das ist es was wir wollen. Bitte liebe Britta, bleib genau so, immer schön deinem Liebsten vorlesen damit immer wieder so tolle Ideen aufs Papier kommen, denn ich würde gerne wieder eine Leserunde mit dir mitmachen.
Das Cover:
Ja das ist doch der reine Wahnsinn, dieses Blau ist unheimlich gut getroffen und passt sich so dem Buchtitel und der Geschichte an.
Am liebsten würde ich das Cover noch einmal extra bewerten mit noch mal 5 ***
Hier noch einige Informationen, die man beim Sieben Verlag nachlesen kann.
http://www.sieben-verlag.de/autoren/Britta_Strauss/
Bisher erschienen sind folgende Bücher
Nathaniels Seele
ISBN 978-3-941547-27-8
Wenn nur noch Asche bleibt
ISBN 978-3-864430-45-9
Meeresblau
ISBN 978-3-941547-36-0
Nocona (erscheint im August 2012)
ISBN 978-3-864430-84-8


Zum Rechtlichen: Diese Bilder sind Eigentum des Schriftstellers bzw. des Verlages und dienen nur zur Veranschaulichung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen