Samstag, 14. Juli 2012

Nybbas Blut

Nybbas Blut
Jeniffer Benkau

Immer noch befürchten Joana und Nicholas, das Luzifer sie aufspürt, um "seinen" Nybbas einzufordern. Doch erst wenige Tage weiss Joana das sie schwanger ist und um keinen Preis der Welt will die Nicholas aufgeben, doch wird ihr das gelingen und sind die daraus entstehenden Folgen tragbar....?
Fazit:
Das Ende einer Trilogie, die man unbedingt lesen sollte und zwar in der richtigen Reihenfolge. Jennifer Benkau hat mich überzeugt, mit ihrem spannungsgeladenen, detailreichem Schreibstil, der guten charakteristischen Beschreibungen der Protagonisten und der richtigen Mischung auch Liebe, Emotionen, Dramatik und schwarzem Humor.
Das Buch wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt, was für mich als Leser ein Gewinn war, so kann man sich genau in die Geschichte reinfinden und ist mittendrin im Geschehen. Und da dieser dritte Teil auch wieder viele unvorhersehbare Wendungen enthält, ist die Spannung bis zum Schluss gewährleistet.
Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung!


 Zum Rechtlichen: Diese Bilder sind Eigentum des Schriftstellers bzw. des Verlages und dienen nur zur Veranschaulichung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen