Mittwoch, 25. Juli 2012

Schloss der Engel von Jessica und Diana Itterheim

Schloss der Engel
Jessica und Diana Itterheim


Zum Buch:
Als die 16 jährige Linde(Lynn) von ihren Eltern in ein Internat geschickt wird, verändert sich alles.
Sie verirrt sich in dem Schloss und trifft unvermutet auf andere Schüler und erst einige Zeit später, kommt ihr der Verdacht das hier etwas nicht stimmt, sie ist im Schloss der Engel gelandet, welche die Schutzengel ausbildet, doch Lynn scheint keinerlei Engeleigenschaften zu besitzen. Das mussten auch ihr Tutor Aron und der Racheengel Christpher einsehen, nachdem Lynn sämtliche Prüfungen nicht bestehen kann. Doch das das nun gefährlich werden kann, muss Lynn rasch selbst feststellen, ob ihr da die Liebe zu Christopher helfen kann?
Meine Meinung:
Hier platzt man in eine wunderschöne Geschichte über Engel, den Glauben daran und das man mit eisernem Willen viel Erreichen kann. Das Autorengespann von Mutter und Tochter finde ich persönlich eine tolle Idee, da viele Einfälle schön miteinander kombiniert werden können, und durch den Altersunterschied, fließen ja die verschiedensten Erfahrungen zusammen.
Ich wurde überrascht von einem sehr flüssigem Schreibstil, der sich durch ganze Buch zieht, Spannung ist garantiert, denn durch die zahlreichen Wendungen in dem Buch, kommt immer eine neue Komponente dazu, das einen weiterrätseln lässt, was nun als nächstes kommt, ich habe geflucht als das Buch sich dem Ende neigte. Die Charaktere kommen in ihren Eigenschaften gut heraus doch wünsche ich mir für den nächsten Teil mehr Hintergrundinformation, das hat mir irgendwie ein wenig gefehlt, dennoch bin ich der Meinung das 5 Sternchen angebracht sind, denn Bücher die mich dahingleiten lassen, mich in die andere Welt treiben, mich fassunglos zurücklassen, weil keine Seiten mehr kommen und das warten auf den Folgeband wieder eine halbe (gefühlte ) Ewigkeit ist, solche Bücher gibts nicht wie Sand am Meer.
Ich will Mehr!
Mein Fazit:
Dieser Debütroman sollte unbedingt Beachtung bei Eurer nächsten Shoppingtour finden, ich denke von dem Gespann werden wir noch einiges zu hören, bzw. zu lesen bekommen!


 Zum Rechtlichen: Diese Bilder sind Eigentum des Schriftstellers bzw. des Verlages und dienen nur zur Veranschaulichung

Kommentare:

  1. Bist du Katja, die in der Lesrunde sooo schnell liest? :))

    AntwortenLöschen
  2. Und wer bist du? Ich kann dich irgendwie nicht anklicken, oute dich mal :-)

    AntwortenLöschen
  3. Waah, ich bin neidisch, das Buch möchte ich auch haben!!! Aber bis ich das nächste Mal dazu komme, in den Buchladen zu gehen, dauert es wohl noch eine Weile :(
    Danke übrigens für's Leserin werden ;)
    Ich revanchiere mich gerne!
    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen