Mittwoch, 9. Januar 2013

Ewiglich die Hoffnung von Brodi Ashton

Ewiglich die Hoffnung
Brodi Ashton

Brodi Ashton
Ewiglich die Hoffnung
384 Seiten · gebunden
15.0 x 21.0 cm
ab 14 Jahren
EUR 17,95
ISBN-13: 978-3-7891-3041-0
http://www.oetinger.de



Klappentext
Sehnsucht, stärker ist als jede Vernunft. Liebe, ewig und für alle Zeiten.
Nichts wünscht sich Nikki sehnlicher zurück als Jack, der sich für sie geopfert hat und den Weg ins Ewigseits angetreten war. Nun versucht Nikki alles, um ihn zu retten. Doch die Träume, in denen Jack ihr erscheint, werden immer schwächer und sie weiß, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt. Da macht der undurchschaubare Cole ihr ein unglaubliches Angebot und verspricht, Jack zu finden. Doch kann Nikki ihm wirklich trauen?
Zum Buch
Nachdem Jack an Nikkis Stelle in die Tunnel gezogen wurde, steht die Welt von Nikki Kopf. Fieberhaft such sie nach einer Lösung um Jack zu retten. Nachts wenn sie schläft ist sie Jack ganz nah, doch ihre Begegnungen werden schwächer und Jacks Erinnerungsvermögen lässt nach. Schnell muss eine Lösung her, doch Cole hat nicht vor Nikki zu unterstützen. Wird sie es schaffen, Jack aus dem Ewigseits zu befreien?
Meine Meinung
Brodi Ashton fesselte mich auch in diesem Teil wieder. Hin und weg verfolge ich Nikkis Weg und bin überrascht, wie viel Gefühl sich zwischen den Zeilen aufbauen lässt. Spannungsgeladen und sehr emotional geht es in dem 2. Band dieser Trilogie weiter.
Wendungen die mich teilweise in einen Schockzustand gesetzt haben beim lesen, belebten dieses Buch ungemein. Die Charaktere haben sich verfestigt und manche Eigenschaften wurden noch vertieft. Und durch die vielen Details die man nach und nach vom Ewigseits bekam, hab ich mir auch richtig vorstellen können wie es dort ausschaut und ich konnte richtig abtauchen ins Buch. Ich bin total gespannt auf das Finale+++, und auch auf Cole`s Entwicklung. Nachdem das Buch diesmal ja mit einem absolut fiesem Cliffhänger endet, bleibt wahrlich genügend Spielraum für wilde Spekulationen. Ich fand den Stil der Autorin diesmal sogar etwas flüssiger, als wenn sie sich zu Band 1 erstmal warm schreiben musste. Leider war es RuckZuck durchgelesen.
Was ich noch richtig Klasse fand, was das Cover.....verträumt Romantisch, voller Sehnsucht und absolut passend zur Geschichte. Dieses Cover ist wirklich maßgeschneidert gewesen.
Ich denke das dieses Buch perfekt für Kids ab ca. 14 Jahren ist.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen