Samstag, 5. Januar 2013

Ravenwood - Die Schule der Nacht von Mia James

Ravenwood - Die Schule der Nacht
Mia James

Autor: Mia James
Deutsche Erstausgabe
Paperback, Broschur, 608 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-47771-5
€ 12,99 [D]
Verlag: Goldmann


Klappentext
April Dunne ist gar nicht begeistert von Ravenwood, ihrer neuen Schule im Londoner Bezirk Highgate. Der einzige Lichtblick: der attraktive, aber unnahbare Gabriel Swift. Als April am Abend ihres ersten Schultags von einem mysteriösen Wesen attackiert wird, ist es Gabriel, der sie rettet. Doch eine Mitschülerin hat nicht so viel Glück – hatte Gabriel am Ende etwas mit der Sache zu tun? Dann wird Aprils Vater, der an einem Buch über den legendären Highgate-Vampir arbeitete, durch einen Biss in den Hals ermordet, und April ahnt: Vampire gibt es wirklich. Und sie selbst könnte ihr nächstes Opfer sein…
Spannung, Stil & Charaktere
Ich fand diesen ersten Teil unglaublich spannend, es wird auf alle Figuren immer nur Häppchenweise eingegangen und man erfährt immer gerade soviel, das man sich denkt "Ohman was könnt das denn sein!" Man ist wirklich am mitfiebern was April da entdeckt hat, und wie sie mit den einzelnen Situationen umgeht, was nicht immer einfache Angelegenheiten sind. Die Charaktere passen sich der Geschichte gut an und wachsen quasi mit jeder Seite, was ich persönlich von Vorteil finde, da man so die Gelegenheit hat, sich langsam in die Charaktere reinzufinden. Jeder hat seine eigene Geschichte und wenn man langsam hinter die Fassade jedes Einzelnes schauen kann, macht es beim lesen nur noch Lust auf mehr. Der Schreibstil von Mia James ist flüssig und einfach zu lesen. Unkompliziertes folgen ist auf jeden Fall gewährleistet :-)
Meine Meinung
Ich finde das dies ein wunderschöner Auftakt eines Jugendbuches vom Goldmann Verlag. Ich hatte bisher noch nicht soviele Fantasybücher des Verlags gelesen und war deswegen angenehm überrascht, das mich ein so fesselndes Buch erwartet hat und ich Teil 2 gleich anschließend lesen musste.
Mia James ist eine wunderbare Autorin die es versteht mich bei der Stange zu halten, was Spannung, Schreibstil und Geschichte an sich angeht. Ausserdem finde ich das die Covergestaltung hier wirklich perfekt ist. Das hat mich sofort in den Bann gezogen das ich den Klappentext gelesen habe und einfach mehr wollte. Ich kann Euch dieses Jugendbuch nur empfehlen.

Kommentare:

  1. Schöne Rezis - die Büchewr stehen auch ganz weit oben auf meiner Wunschliste :-) Mal schauen, vielleicht habe ich ja an meinem Geburtstag Glück ♥
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sabrina, zum 2. Teil mache ich im Januar noch eine Leserunde bei Lovelybooks :-)
    Einfach die Augen offenhalten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann, jetzt gehe ich mir dir ersten grade mal bei amazon bestellen *lach* und dann halte ich die Augen offen :-)
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend

      Löschen