Samstag, 5. Januar 2013

Ravenwood - Gefangene der Dämmerung von Mia James

Ravenwood - Gefangene der Dämmerung 
Mia James

Autor:Ravenwood - Die Schule der Nacht
 Mia James
 Deutsche Erstausgabe
Paperback, Broschur, 512 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-47842-2
€ 12,99 [D]
Verlag: Goldmann


Klappentext
Als April mit ihrer Familie in den schicken Londoner Vorort Highgate zieht, hofft sie auf ein glamouröses Leben. Doch dann kommt alles anders als gedacht: Ihr Vater fällt einem heimtückischen Mord zum Opfer, und April selbst musst feststellen, dass sie an ihrer Schule von Vampiren umgeben ist. Vampire, die durchaus nur Böses im Sinn haben. Bis auf Aprils große Liebe Gabriel. Doch Gabriel liegt im Sterben. Mit aller Macht versucht April ihn zu retten – und muss sich am Ende entscheiden: Wie hoch ist der Preis, den sie für ihre Liebe zahlen will?
Zum Buch
April hat es wirklich hart getroffen, der Umzug der Tod ihres Vaters, der immernoch ungeklärt ist und dann die gewissheit das ihre Mutter ihr etwas verschweigt. Als Gabriel, ihre große Liebe nun auch noch im Sterben liegt, liegen Aprils Nerven blank. Wird sie es schaffen ihren geliebten Freund zu retten? Wer ist Freund und wer Feind? Fragen die wichtig für April sind.
Meine Meinung
Der zweite Teil dieser fantastischen Buchreihe hat es wirklich in sich. Einige Hintergründe tun sich auf und wir erfahren einiges was wir nach dem 1. Teil unbedingt wissen wollten, zum Beispiel über Gabriel und April selber, und doch versteht es die Autorin Mia James den Leser so neugierig zu machen, das man eigentlich nur noch auf Lesezeit wartet um sich diesem Buch widmen zu können. Die Reise in die Fantastische Welt von Vampiren, Hexen und Furien ist definitiv einen Ausflug wert-
Das Cover schließt sich super an den ersten Band an und ist genau passend zum Buch.
Mein Lob geht also auch an die Grafiker die sich da immer soviel Mühe geben.

1 Kommentar: