Mittwoch, 14. Mai 2014

[Rezension] Night School Um der Hoffnung willen - C.J. Daugherty


http://www.oetinger.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783789133367.jpg



Preis: 18,95€ [D, Buch]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 416
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5/5
Reihe: 4. Teil / Um der Hoffnung willen
Verlag: Oetinger
ISBN: 978-3-7891-3336-7







Cimmeria befindet sich im Ausnahmezustand. Hilflos müssen Allie und ihre Freunde mit ansehen, wie die Machtkämpfe zwischen den rivalisierenden Gruppen das Internat zunehmend spalten. In der Gefahr wird Allies Liebe zu Sylvain immer inniger. Doch um sein Leben zu schützen, muss sie sich von ihm trennen. Verzweifelt konzentriert Allie sich nun ganz auf das Training für die NIGHT SCHOOL. Bis ein Attentat mit tödlichem Ausgang ihre Welt bis in ihre Grundfeste erschüttert



C.J. Daugherty, Autorin und Journalistin, lebt in Südengland. Sie war u.a. für verschiedene amerikanische Zeitungen als Polizeireporterin tätig, veröffentlichte gemeinsam mit ihrem Mann Reiseführer und schreibt seit einiger Zeit spannende Bücher für junge Erwachsene. Mit ihren Romanen über die »Night School« erntete sie sehr schnell internationale Anerkennung. Die "Teenie-Serie mit Potential" - so der Norddeutsche Rundfunk in seinen Buchtipps - wird bereits in 18 Sprachen übersetzt! C.J. Daugherty selbst sagt über ihr Werk: "Night School kann euch dabei helfen, die Uni zu überleben, ähnlich wie ein Schweizer Messer, Dosenthunfisch und preisgünstiger Gin!"

Mehr unter www.nightschool.de und www.facebook.com/atnightschool


Das Cover knüpft perfekt an die Vorderbände an, der Wiedererkennungswert ist absolut top. Markante Farbe ist dieses mal "grün", bekanntlich die Farbe der Hoffnung. Sehr gut gewählt zum Titel dieser Buchreihe. Der Kopf ist auch weiterhin im unteren Abschnitt zu sehen und die Schnörkel geben dem ganzen etwas verträumtes.


Keine neuen Charaktere in diesem Band, alle Protagonisten sind dem Leser mittlerweile bekannt und hoffentlich ans Herz gewachsen. 
Sie sind reifer geworden. Vor allem Allie muss sich nun nicht nur mit den Problemen in der Schule, sondern auch mit der Liebe auseinander setzen.
Sylvain und Carter sind weiterhin an Ihrer Seite, wollen sie nur beschützen, engen sie damit aber auch ein wenig ein. Sie steht zwischen den Stühlen und muss sich entscheiden!
Die Freunde aus der Night School werden auch immer stärker und stehen zur Verfügung als es ernst wird.

Über den Schreibstil gibt es nichts neues zu sagen. man findet sofort wieder in die Handlung hinein, fällt mitten ins Geschehen. Locker und flüssig schwebt man richtig durch dieses Buch.
Dieses Mal geht es aber nicht nur um Cimmeria, sondern auch um die Liebe und Gefühle über die man sich erst mal klar werden muss. 
Es wird weiterhin aus der Sicht von Allie geschrieben, mit kurzen Gedankengängen von anderen Personen die aber gut abgesetzt sind. 


Die Spannung in diesem Buch kann man förmlich mit den Händen greifen, es geschieht so viel, oft geht es Schlag auf Schlag das man kaum dazu kommt das gelesene zu verarbeiten. Man hält richtig die Luft an, fiebert mit allen mit und hofft, das es gut ausgehen wird. 
Was auch ganz toll ist, sind die beiden Handlungsstränge: Night School und die Liebe. Ebenso bekommt man langsam einen kleinen Einblick in das dahinter, warum das alles geschieht. Aber es wird noch nicht aufgedeckt und somit überlegt man. 


Meine Meinung zu dem Buch? Geht in einem Wort: SUPER!!!!
Die Autorin schafft es hier perfekt, die Mischung aus Action und Liebe miteinander zu verbinden ohne das es kitschig wird. Sie schafft es, die Wut und Verzweiflung, die Zerissenheit von Allie in Worten auszudrücken das man richtig mit ihr leidet und ihr einfach nur helfen mag. In den Arm nehmen und beschützen, aber das geht ja leider nicht. Doch Allie ist sehr taff, macht genau das weiter was sie tun soll bzw. was von ihr erwartet wird. Aber sie ist ja auch nicht alleine, Ihre Freunde stehen an Ihrer Seite und unterstützen sie tatkräftig. 
Die Charaktere sind alle so liebevoll ausgearbeitet, das man sie einfach ins Herz schliessen muss und hofft, das alles gut ausgehen wird. Jeder der einzelnen hat einen guten Entwicklungssprung gemacht. Sie denken nun eher auch nach über das was sie tun wollen, bereiten sich gewissenhaft vor. Sie werden einfach älter und auch vernünftiger und vor allem Allie schafft es, sich an Anweisungen zu halten. Sie wird ruhiger, ist nicht mehr so rebellisch wie früher.
Dieser Teil der Reihe offenbart nun auch, was es mit Cimmeria eigentlich auf sich hat, wie die politischen Hintergründe sind und was Nathaniel genau versucht, um an die Macht zu kommen. 
Dieser Aspekt kam bisher ein wenig zu kurz, wurde hier aber sehr gut umgesetzt.
Absolute Voraussetzung ist das kennen der ersten Bände dieser Reihe, sonst kann man diese Geschichte leider nicht verstehen!!!
Band 1
Band 2
Band 3
Band 4
Band 5 (erscheint in 2015)
Night School - Und Gewissheit wirst du haben


Ein absolutes MUSS! Dieses Buch ist fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite und ich warte nun gespannt auf den nächsten Teil!



Kommentare:

  1. Ich mus ja zugeben, dass ich noch kein einziges Buch der Reihe gelesen habe...
    Schon langsam bekomme ich das Gefühl etwas verpasst zu haben, scheint wirklich gut zu sein!
    Liebe Grüße
    Jeanne
    Jeanne D'arc Bücherblog

    AntwortenLöschen
  2. HuHu, die Rezi zum Buch macht unglaubliche Lust auf mehr :)
    Am liebsten würde ich JETZT SOFORT in die Night School eintauchen und *hach*
    es klingt wieder mal absolut genial, ich möchte, nein, ich WILL dieses Buch so sehr!!!

    Besonders toll finde ich, dass die Charaktere anscheinend an stärke und reife gewinnen und auch die Liebe wieder etwas mehr Platz im Buch erhalten hat, als im Vorgänger :)

    Liebe Grüße,
    Leslie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    eine tolle Rezension! Mir hat es fast genauso gut gefallen :)

    LG Jenny

    AntwortenLöschen

Impress Herzensblogger

Impress Herzensblogger

About

Follower