Freitag, 27. Juni 2014

[Rezension] Die Drei !!! - 1,2,3 - Ferien von Maja von Vogel & Henriette Wich






Preis: 9,99€
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Verlag: Kosmos Verlag
ISBN-10: 3440142787
ISBN-13:978-3-440-14278-3
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10  Jahre
Meine Wertung: 5/5








Kim, Franzi und Marie sind Die drei !!!. Mutig und clever ermitteln die drei Freundinnen und sind jedem Fall gewachsen. Erlebe zwei aufregende Abenteuer voller spannender Detektivfälle, Freundschaft, Liebe und jeder Menge Power!

Spuk am See: Am Nebelteich an der alten Mühle passieren mysteriöse Dinge. Dann entdeckt Kim eines Nachts einen großen Schatten unter der Wasseroberfläche des Teichs …

Duell der Topmodels: Marie hat einen Platz beim Model-Casting ergattert – doch hinter den Kulissen geht es alles andere als fair zu. Die drei !!! ermitteln undercover in der Model-WG. ..


Maja von Vogel studierte Deutsch und Französisch, lebte ein Jahr in Paris und arbeitete als Lektorin in einem Kinderbuchverlag, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbständig machte.

 Henriette Wich arbeitete als Lektorin in verschiedenen Kinderbuchverlagen, bevor sie sich einen großen Traum erfüllte: selber zu schreiben. Heute ist sie erfolgreiche Autorin zahlreicher Kinder- und Jugendbücher.

Bunt, fröhlich und erinnert an eine Menge Spass. Fasst also sehr gut zum Buchtitel, denn die Ferien wollen ja genutzt werden. Ich zumindest finde es sehr ansprechend, denn eintönige Cover vermitteln bei den Kids von heute eher "och nöööö" und als erster Eindruck für Mädels genau richtig, da shoppen und Spass gezeigt wird inmitten einer 3er Mädelsfreundschaft.



Hier diesmal ein Doppelband der "Drei !!!"

Mit "Spuk am See" beginnt das Buch und ist für den Leser richtig unterhaltsam und spannend dargestellt. Im Vordergrund die Freundschaft zwischen den Mädels Kim, Franzi und Marie, die ja neben der Detektivarbeit mittlerweile auch andere Wehwehchen haben. Erste kleine Hürden einer Beziehung, Verliebtsein uvm.
Ich finde die Kombination zwischen dem eigentlichen Fall und der Emotionalität der Mädchen gut erzählt, das unterscheidet sich demnach ja ein wenig von der eigentlichen Polizeiarbeit, wo man ja nicht handeln kann, als wäre man 13 oder 14 Jahre, hier bei den Drei !!! herrschen eigene Gesetze und Prinzipien und die werden auch treu von allen eingehalten.
Die erste Geschichte ist schon ein wenig spukie aber ein wenig gruseln ist ja erlaubt.

"Duell der Topmodels" ist da schon wenig anders, hier gehen die Mädels in die Vollen und wollen den Täter um jeden Preis stellen, das sie sich damit selber auch in Gefahr begeben, wird ihnen erst im nachhinein bewusst.
Toll finde ich das alle ihr Gerechtigkeitsverhalten auch über die eigenen Wünsche stellen und das sie immer für einander einstehen. Egal ob enge Freunde oder eben nur Bekannte.
Ich glaube das ist auch ein Zug der unserer Gesellschaft ein wenig abhanden geht. Auch mal nach dem Gegenüber zu schauen und nicht mit Schauklappen durch die Gegend zu rennen. Kinder sind da dann auch noch einen Tick sensibler und ich finde schon das man diesen Wesenszug unterstützen sollte.

Demnach finde ich das Buch neben den spannend erzählten Geschichten auch ein wenig lehrreich, auch wenn die Kinder das beim lesen, so erstmal noch nicht auffassen werden, da steht das schmöckern ja doch erstmal im Vordergrund.

Meine Tochter aber fand zum Beispiel, die Freundschaft zwischen 3 Mädchen total gut, vor allem da sie schon mal erfahren musste wie oft sich Mädels anzicken, wenn es mal mehr als 2 auf einem Haufen sind. Es zeigt ihr, das es so eine Freundschaft eben auch geben kann und das ist wichtig.
Hier gehts übrigens zur Homepage der Drei !!!


Ein super Kinder/Jugendbuch für Mädels ab ca 10 Jahren, die gerne ein spannendes Abenteuer, oder wie hier sogar gleich 2 erleben möchten. Denke dies ist auch ein geniales Buch für die bevorstehenden Sommerferien, da es sehr einfach wegzulesen ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen