Sonntag, 29. Juni 2014

[Rezension] Giraffenaffen - Die Mondreise von Cally Stronk & Steffen Herzberg


http://www.dressler-verlag.de/fileadmin/verlagsgruppe-oetinger.de/vsg_images/cover/zoom/9783791519401.jpg



Preis: 12,95€ [D, Buch]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 96
Altersempfehlung: ab 4
Meine Wertung: 5/5
Reihe: 3. Teil / Giraffenaffen
Verlag: Dressler
ISBN: 978-3-7915-1940-1







Die Zwillinge Lea und Luca trauen ihren Augen kaum. Beim Ponykatzenwettreiten haben sie eine superaufregende Entdeckung gemacht: Bastian, der weltbeste Alles-Erfinder, tüftelt tatsächlich an einer echten Rakete! Leider fehlt noch der letzte Baustein. Aber wäre doch gelacht, wenn die Zwillinge den nicht besorgen könnten, oder?

Band 3 der fröhlich-bunten Vorlesereihe rund um die erfolgreichen Giraffenaffen.

Cally Stronk hat an der Universität der Künste Berlin Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation studiert. Seit 2010 arbeitet sie als Kinderbuchautorin. Ob Bilderbuch, Abenteuergeschichte oder Sachbuch – Cally liebt es, Geschichten für Kinder zu schreiben. Sie veröffentlicht bei verschiedenen deutschen und internationalen Verlagen. 2012 wurde sie mit dem IF-Communication-Design Award ausgezeichnet. 
Steffen Herzberg wurde 1980 geboren. Er lebt heute in Berlin und ist eigentlich Tontechniker. Aber seine Liebe zum Ton und zum gesprochenen Wort hat ihn zum geschriebenen Wort gebracht. Seitdem entwickelt und schreibt er Geschichten für Kinder und Jugendliche in allen Genres.


Illustratorin

Katja Wehner wurde 1976 geboren und ist in Berlin aufgewachsen.
Sie hat in Halle, Leipzig und Prag Buch- bzw. Grafikdesign und Illustration studiert. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin. Katja Wehner lebt mit ihrer Familie in Leipzig.


Das Cover ist absolut top für ein Kinderbuch. Bunte Illustrationen lassen die Kinder das Buch neugierig in die Hand nehmen.
Die Giraffenaffen klettern in eine bunt und lustig gestaltetet Rakete. Diese steht auf einer Wiese mit vielen tollen Blumen und im Hintergrund erkennt man einen Berg. 
Die Kinder werden neugierig gemacht was alles geschehen wird. Mein Sohn war von dem Cover restlos begeistert.
Der Titel der Buchserie ist in bunten Buchstaben gehalten, der Titel dann in einheitlichem blau.


Da wir die ersten beiden Bücher und CD´s dieser Kinderbuchreihe schon verschlungen haben, war der neue Teil ein absolutes MUSS in diesem Haus.
Vielen lieben Dank an den Dresser-Verlag für das zur Verfügung stellen dieses Rezensionsexemplares.

Giraffenaffen eignet sich auch sowohl hervorragend für kleine kinder zum vorlesen, als auch für Leseanfänger.
Die Abschnitte sind kurz gehalten, lockern zwischendurch durch andere Schriftarten auf. Immer wieder findet man bunte und lustige Illustrationen die auf den Text abgestimmt sind.
So haben kleine was zum schauen während sie zuhören und für die Anfänger ist die Motivation größer.
Die Sätze sind einfach gehalten und kindgerecht geschrieben.
Im gesamten besteht dieses Buch aus 10 kleinen Geschichten. Die Fantasie der Kinder wird angeregt, sie können mit überlegen was als nächstes geschehen wird und auch eigene Ideen dazu erfinden.
Dieses Buch hat einen absolute Kaufempfehlung. Das gemeinsame Lesen von Eltern und Kindern kann hier ganz toll gefördert werden. Selbst Erwachsenen macht dieses Buch unheimlich Spass und gehört in jedes Kinderbuchregal.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impress Herzensblogger

Impress Herzensblogger

About

Follower