Montag, 15. Juni 2015

[Blogtour] Die erste Liebe - Schicksalsfenster von Roswitha Pörings

Herzlich Willkommen zur Blogtour 
"Schicksalsfenster - Verliebt in einen Helden"
von Roswitha Pörings



Bei Bianca und Mirjam habt ihr ja schon einiges erfahren können, aber heute erzähle ich ein wenig über ein sehr wichtiges Thema, eines das nicht nur die Geschichte spiegelt, sondern eines, das uns von jeher berührt - Die Liebe.

Die erste Liebe ist immer etwas Besonderes. Beginnen wir mit dem Kribbeln im Bauch, wenn uns
jemand gegenüber steht, der uns gefällt. Oder wer kennt nicht die Nervosität, die uns überfällt, kaum das unser Schwarm zu uns herüberschaut.
Doch die allererste Liebe wird immer allgegenwärtig, ja prägend, sein. Auch wenn du 30 Jahre später glücklich mit jemand anderem verheiratet bist.
Die erste, große Liebe zeigt dir, wie wichtig du im ganzen Universum bist. Ein Blick und man vergisst, was man gerade machen will.
Die Liebe vergibt vieles, und vor allem macht sie stark. Sie hilft Ziele zu erreichen - gemeinsam.

Was ist die Liebe?
O sprich! Was ist die Liebe?

In einem Wort die Welt!

Ein Märchen ohne Ende,

Von Geistermund erzählt;


In einer kleinen Thräne

Ein weiter Ozean,

In einem leisen Seufzer

Ein wirbelnder Orkan;


Der Himmel und die Hölle

In einem einz’gen Blick,

Ein allvernichtend Wehe,

Ein allumfassend Glück;


Ein Blitz in einer Berührung,

Der dich durchzuckt mit Macht,

Dich überselig oder

Dich überelend macht;


Die Gegenwart und Zukunft

In einem Druck der Hand;

In einem einz’gen Kusse

Ein lohender Weltenbrand,


Ein magisches Gewebe

Von Traum und Wirklichkeit,

In einem Augenblicke

Die ganze Ewigkeit;


Ein Meisterroman der Schöpfung,

Des Lebens Poesie, -

Das hohe Lied der Seele,

Die Weltensymphonie;


Ein rätselhaftes Dunkel,

Ein Strahl des Gotteslichts,

Ein Engel und ein Dämon,

Ein Alles und ein Nichts!
©Hermine Cziglérvon Èny-Vecse, 1840-1905


In dem Jugendroman "Schicksalsfenster - Verliebt in einen Helden" trefft ihr auf eine Dramatik zum Anfang - doch ein Ereignis führt zum Nächsten. Man kann seinem Schicksal nicht entrinnen.

Wenn ihr bis heute eure erste Liebe noch nicht gefunden habt, macht euch nicht verrückt, sucht oder sonst was. Meistens passiert es einfach so. Sei es ein Blick beim Einkaufen an der Kasse, im Schwimmbad oder in der Schule.... der Nachbar von rechts vielleicht, der schon 2 Jahre neben dir sitzt. 
Irgendwann macht es einfach PENG - und du bist völlig getroffen.
"Blind vor Liebe" beschreibt es in dem Fall ganz gut :-)
Lest diesen tollen Jugendroman und lasst euch bezaubern, durch die zarten Gefühle, die dich berauschen werden.
Denn nichts ist schöner als die Liebe... 

Gewinnspiel

Wir haben uns natürlich auch wieder was tolles überlegt. Beantwortet einfach die Fragen zur Blogtour und sichert euch so ein Plätzchen im Lostopf für 3 tolle Gewinne zum Buch der Blogtour.

Gewinne

1. Preis Buch signiert mit Armband
2. Preis Buch signiert
3. Preis 1x eBook im Wunschformat

Gewinnspielfrage:

Wie genau erinnerst du dich an deiner erste Liebe?

  • Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag/Autor zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
  • Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
 Hier ist noch mal der Fahrplan für die komplette Blogtour. Morgen geht es schon direkt bei Manja weiter - also nicht verpassen.
Viel Glück!

 
 

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    wie als wäre es gestern!! Ich denke mir, so was vergießt man als Frau einfach nicht.....gell!

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    da kann ich mich Karin nur anschließen! Da wüsste ich noch sehr viele Einzelheiten, obwohl es schon gute 16 Jahre zurück liegt! ;-) Über meine damalige Naivität möchte ich heute aber nur noch die Augen rollen haha

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    da kann ich mich auch noch an vieles erinnern. Die erste Liebe vergisst man eben nie ;)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,

    auch ich kann mich noch an sehr viel erinnen vor allem was
    schön war .
    Ich wünsche Dir schönen Tag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich erinnere mich als wenn es gestern wäre, das war einfach wunderschön.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Da schließe ich mich an! Es ist als wenn es gestern war,wobei es bei mir schon über 20 Jahre sind!Ich habe noch Erinnerungsfotos und Liebesbriefe von damals!Sogar die Namens Kette.So etwas vergisst man wirklich nie! Es war eine tolle Zeit und unbeschreibbare Gefühle.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Ich kann mich noch sehr genau an meine erste Liebe erinnern, auch wenn das mittlerweile schon ein paar Jahre zurückliegt :) So etwas wichtiges vergisst Frau eben nicht ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!

    Melanie

    AntwortenLöschen

Impress Herzensblogger

Impress Herzensblogger

About

Follower